Anpassung Reporting an Anforderung des neuen Gesellschafters

Print Print

Ein Gesellschafterwechsel bringt meist auch neue Anforderungen an das Berichtswesen mit sich. Wir freuen uns, einen japanischen Gesellschafter beim Aufbau eines neuen Berichtswesens in seiner deutschen Beteiligung zu unterstützen. Wir setzen hierbei als Basis das Witter-Tool ein, um auch die Planungs- und Forecastthemen mit abzudecken.

Print Print
Dieser Beitrag wurde unter Controlling, Witter-Tool abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.